Ueber mich        

Wozu eigentlich Rituale und welche Überhaupt...?

Klar, wir sprechen hier jetzt nicht gerade über alltägliche Rituale wie Wecker stellen, Zähneputzen u.ä.

Aber wir sprechen über Dinge, die ebenso aus gutem Grund und zu bestimmten Anlässen stattfinden (können). Als da wären beispielsweise die Jahreskreisfeste (auf die ich in der entsprechenden Rubrik näher eingehen werde), andere und vielleicht für mich persönlich bedeutsame Feiertage, oder eben um vielleicht bestimmte Dinge im eigenen Leben zu manifestieren. Hierbei geht es dann z. B. um Heilung, glückliche Umstände für bestimmte Vorhaben und Projekte, Geld (wenn es wirklich dringend benötigt wird) oder ähnlich wichtige Dinge. Ich persönlich halte nicht viel davon Zauberei aus unsinnigen Gründen zu betreiben und tue es insofern auch nur dann, wenn es für mich erforderlich erscheint.

Im Bereich der Magie / Spiritualität / Mysterien / Hexerei oder wie auch immer wir das Kind gerne nennen wollen, spielen Rituale eine besondere Rolle. Sie müssen nicht zwangsläufig ausgeführt werden und für mich gibt es auch (so gut wie) keine klaren Verhaltensregeln oder Rahmenbedingungen. Meiner Meinung nach legen wir diese selber fest, jeder für sich und das sollte natürlich nach bestem Gewissen geschehen. Ein Zauber kann immer nur so erfolgreich sein, wie der Ausführende glaubt ihn realisieren zu können, so glaube ich es.

Magie zu praktizieren kann bedeuten einen Kerzenzauber auszuführen, Sigillen zu verwenden, Amulette oder Talismane zu fertigen und zu weihen, Knoten zu weben, Segen zu sprechen, Räucherkräuter zu verbrennen, mit Puppen zu arbeiten, sich mit bestimmten Energien und / oder Wesenheiten auf der geistigen Ebene zu verbinden, Kräfte wie die Elemente um ihr Wohlwollen hinzu zu bitten, die Sternenkonstellationen mit einzubeziehen, Mojo-Beutelchen zu befüllen und noch vieles andere mehr.

Diese Seite habe ich erstmal nicht in dem Gedanken ins Leben gerufen, darüber aufzuklären was das eine vom anderen unterscheidet oder auf welche Art sie umgesetzt werden. Ich denke einfach zu diesen Themen gibt es schon unheimlich viele Adressen und Bücher, so dass ich mich an dieser Stelle darauf konzentrieren möchte hier von meinen eigenen Erfahrungen mit meinen Ritualen zu berichten. Dies können komplett selbst gestaltete Zauber sein, oder aber sie können das Ergebnis eines regen Austausches mit Gleichgesinnten sein.

In jedem Fall aber werden vermutlich immer verschiedene und natürlich auch die oben beschriebenen Bestandteile zum Einsatz kommen, da sie nun mal schon so ewiglich Verwendung finden und absolut erprobt sind.

Ich kann die Regeln der Magie nicht neu erfinden, aber versuchen sie für mich zu entdecken und umzusetzen. Wie ich das anstelle werde ich hier versuchen mit Euch zu teilen....

Zu der Ritual-Liste

CURRENT MOON